You are currently viewing GoPro HERO 11 Zubehör: 10x Absolut empfehlenswert!

GoPro HERO 11 Zubehör: 10x Absolut empfehlenswert!

GoPro HERO 11 Zubehör passt auch für die HERO 10 und HERO 9. Alle drei Kameras sind, zumindest von Außen, fast identisch. Hier im Beitrag findest du beliebtes Originalzubehör von GoPro, welches definitiv zu empfehlen ist.

Original GoPro-Zubehör ist meist von sehr guter Qualität und dementsprechend wertig. Die hier empfohlenen GoPro Zubehörprodukte sind so auch meist nur original von GoPro erhältlich.

Für welches Zubehör es dennoch Alternativen gibt, was die Produkte besonders macht, welche Erfahrungen ich mit einzelnem GoPro HERO 11 Zubehör gemacht habe und vieles mehr, erfährst du hier im Beitrag.

Du möchtest wissen welches Zubehör man wirklich braucht? Zumindest gleich am Anfang? Dann empfehle ich dir meinen Blog-Beitrag über das GoPro Zubehör.

Beliebtes Zubehör für die GoPro HERO 11 / 10 / 9

Inhaltsverzeichnis

Die mit (*) gekennzeichneten Links sowie angezeigte Werbebanner und Produktbilder mit dem Vermerk „Anzeige“, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. 

Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten oder Nachteile. Wo, wann und wie du ein Produkt kaufst, bleibt selbstverständlich ganz dir selbst überlassen.

Halterung "Volta": Immer Power für GoPro HERO 11 / 10 / 9

Spätestens seit der letzten GoPro HERO 10 Black ist klar: Der Akku ist zu schwach auf der Brust. Die Aufnahmezeit, gerade in Verbindung mit hohen Auflösungen und Frameraten, lässt zu wünschen übrig.

Abhilfe schafft hier die neue Stativ-Handhalterung von GoPro. Das zusammenfaltbare und für die HERO 11, HERO 10 als auch HERO 9 kompatible Griffstativ „Volta“, vereint mehrere Funktionen in einem Produkt.

Der „Volta“ ist nämlich nicht nur eine gewöhnliche Handhalterung, sondern auch ein Dreibeinstativ und Powerbank in einem. Der knapp 5000 mAh starke und im Griff verbaute Akku, ermöglicht so beispielsweise superlange Zeitrafferaufnahmen.

Gopro-günstig-kaufen-23
Anzeige

Auch auf Reisen oder als Vlogger, muss man sich kaum mehr Kopfschmerzen um den Ladezustand der GoPro machen. Das geniale Handstativ wird einfach über ein USB-Kabel mit der GoPro verbunden und versorgt diese dann dauerhaft mit Strom.

Nutzt man die HERO 11 wie auf dem Bild oben, mit dem abgebildeten „Media Mod“ (Rahmengehäuse mit optionalem Licht, Mikrofon, etc.), lassen sich alle Komponenten mit Strom aus dem Volta versorgen. Aber auch ohne den „Media Mod“ ist der Akkugriff mehr wie brauchbar.

Ein spezieller Gehäusedeckel, die sogenannte „pass-through“-Klappe, ist als GoPro HERO 11 Zubehör bereits im Lieferumfang des „Volta“ enthalten.

gopro-hero-10-zubehoer-halterung-volta-amazon
Anzeige
Das geniale Griffstativ mit integriertem Akku, ist kompatibel mit der GoPro HERO 11, 10 und 9. 
 
Den „Volta“ gibt es hier*  im GoPro-Store bei Amazon. 

Dieser Deckel, mit Anschluss für das Voltakabel, macht das ganze Setup wetterfest. Leichter Regen ist somit auch kein Problem mehr. Alle Funktionen der GoPro lassen sich dann über die Kabelverbindung (mittels den großen Funktionstasten) am Griffstativ ansteuern. 

Auch ist die Halterung mit der GoPro via Bluetooth koppelbar. Das heißt du kannst den „Volta“ auch separat, also getrennt von der GoPro, als Fernbedienung benutzen. Hier hat man sich wirklich Gedanken gemacht. Super!

Der „Volta“ hat folgende Features und dient als:

  • Handhalterung mit Bedientasten für die GoPro
  • Dreibeinstativ (klappbar)
  • Powerbank mit 4900 mAh Leistung
  • Fernbedienung der GoPro (koppelbar über Bluetooth)
  • Ausklappbare Befestigungsösen (zum befestigen des „Volta“ an einer Halterung)
  • 1/4″ Stativgewinde an der Griffunterseite (zusätzliche Befestigungsmöglichkeiten)
  • Akku-Ladestandanzeige über 5 LED’s
 
Auch ich selbst besitze den Volta und habe ihn ausgiebig im letzten Urlaub in Ägypten testen können. Meine Erfahrung damit ist durchweg positiv. Die Halterung hat problemlos funktioniert und „Akku laden“ war selten angesagt.
 
Ein Top GoPro HERO 11 Zubehör! Akkusorgen gehören damit fast der Vergangenheit an. Und gerade das macht diese Halterung im wesentlichen auch aus.

Enduro-Akku:
Standard GoPro 11 Zubehör -
Extra-Power für HERO 10 + 9

Wir bleiben bei der Stromversorgung. Denn nicht immer ist der „Volta“ die erste Wahl wenn es um erhöhte Akkukapazität geht. Spätestens wenn die GoPro in das Schutzgehäuse muss, ist Schluss mit dem weiter oben vorgestellten Mehrzweckgriff. 

In den vergangenen Wintermonaten beschwerten sich viele User, dass der GoPro-Akku in Verbindung mit der HERO 10 einfach zu schnell schlapp macht. GoPro hat hier recht zügig reagiert und den original GoPro „Enduro“-Akku auf den Markt gebracht.

Enduro? Steht wohl für länger halten? Ja, so ist es auch.

gopro-enduro-akku
Anzeige

Seit der GoPro HERO 11 ist das auch der neue Standard für GoPro-Akkus: der weiße Enduro.

Den GoPro Enduro Akku für die HERO 11 (auch HERO 9 + 10 passend), findest du hier* auf Amazon.

Der Enduro-Akku verfügt zwar über die gleiche Nennleistung (1720 mAh) wie der Standard-Akku, soll aber durch die neuere Akkutechnologie länger halten. Das macht er auch, und nicht nur bei kaltem Wetter.

Testweise habe ich einen Enduro-Akku mit in den letzten Ägypten Urlaub genommen. Meine Erfahrung damit: Dieser Akku hält (in Verbindung mit der HERO 10) deutlich länger! Er bietet Leistungsreserven von dem der Standard-Akku ein ganzes Stück entfernt ist. 

Preislich ist der Enduro-Akku unwesentlich teurer. Dadurch macht es kaum noch Sinn einen Standard-Akku für die HERO 10 oder 9 zu kaufen. Außer man wechselt und lädt gerne Akkus. Aus meiner Sicht, ein Top GoPro HERO 11 Zubehör. 

Zusammenfassend bietet der „Enduro-Akku“:

  • Verlängerte Aufnahmezeit (GoPro HERO 10 + HERO 9)
  • Verbesserte Leistung bei kaltem Wetter
  • etwas (13%) kürzere Ladezeit gegenüber dem Standard-Akku

Den original GoPro Enduro-Akku gibt es, zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Beitrags und meines Wissens nach, nicht von anderen Herstellern.

Mehr zum Akku für die GoPro?

Alternativen zum „Volta“ gesucht? Welche Ladegeräte sind gut? GoPro mit herkömmlicher Powerbank betreiben? 

Das und mehr in meinem Blog-Beitrag über den GoPro-Akku.

Selfiestick "3-Way 2.0":
Der Alleskönner von GoPro

Der legändere Selfiestick, von bösen Zungen auch „Deppenzepter“ genannt, ist aus der GoPro-Zubehörwelt nicht mehr wegzudenken. Wer gerne Selfies macht, braucht auf jeden Fall einen. So viel steht fest.

Den originalen 3-Way Selfiestick von GoPro gibt es mittlerweile bereits in der zweiten Ausführung (2.0). Der Stick ist ein Alleskönner.

Alles macht er durchweg gut. Der große Vorteil: Man kann ihn so „abknicken“ und fixieren, dass man das Gestänge von der Halterung bei Selfie-Aufnahmen nicht im Bild sieht.

Er ist als Selfiestick, normale Handhalterung oder auch als höhenverstellbares Dreibeinstativ nutzbar.

GoPro-HERO-10-Zubehör-Selfiestick
Anzeige

Der 3-way ist wirklich ein nützlicher als auch praktischer Begleiter. Auch wenn man keine Selfies damit macht…

Du findest den original GoPro 3-Way Selfie-Stick hier* bei Amazon. 

Ich selbst habe ihn auch schon etwas länger im Einsatz und bin soweit echt zufrieden. Das Handling beim „abknicken“ ist am Anfang etwas fummelig aber das vergeht recht schnell. Ein wenig stört mich die Klemmung des Kugelgelenks. Die könnte fester sein.

Unterwasser wird das Gelenk zum Teil doch etwas mehr beansprucht und verstellt sich dann auch mal gerne von alleine. Wer hier ein wenig achtsam ist, kann das aber natürlich problemlos korrigieren. 

Wesentliche Merkmale des 3-Way Selfiesticks:

  • Von 20 auf 50cm ausklappbar
  • Verstellbare 360° Kugelgelenkhalterung
  • Dreibeinstativ (klapp- und höhenverstellbar)
  • Wasserfest
  • Selfie-Aufnahmen ohne Gestänge im Bild
 
Der 3-Way Selfiestick ist natürlich kein spezielles GoPro HERO 11 Zubehör. Daran lässt sich jede GoPro irgendwie montieren. Ein guter Selfiestick ist einfach ein „must have“ für jeden GoPro-Besitzer.
 
Für alle die nicht genug im Geldbeutel haben, kleine Abstriche machen können und trotzdem keine Stange im Bild haben wollen, gibt es hier eine günstige 3-Way Alternative*  bei Amazon.

Brustgurt "Chesty":
POV-Aufnahmen für alle...

Der Brustgurt „Chesty“ ist für viele GoPro-User die perfekte Halterung. Durch den Sitz in Brusthöhe und nah am Körper, erhält man geniale Aufnahmen aus der Ich-Perspektive (POV). 

Der GoPro-Chesty passt, wie auch der 3-Way-Selfiestick, an jede GoPro und ist ebenfalls kein spezielles GoPro HERO 11 Zubehör. Deshalb aber kaum weniger beliebt.

gopro-hero-11-zubehör-brustgurt-chesty
Anzeige

Komfortabel und an die jeweilige Körpergröße anpassbar.

Den orginal GoPro „Chesty“, findest du hier* auf Amazon.

Der geniale Brustgurt ist für viele Sportarten wie z.B. Fahrrad fahren, Ski fahren oder auch Reiten geeignet. Die Einsatzmöglichkeiten sind hier nahezu unbegrenzt.

Tipp zur Verwendung: Um ein optimaleres Sichtfeld zu bekommen, kann man die Kamera um 180° drehen. Also quasi auf den Kopf drehen und dann so am „Chesty“ befestigen.

Wer wirklich auf den Euro schauen muss, findet hier*  bei Amazon eine günstigere Variante aus dem Zubehör.

 

Silikon-Schutzhülle:
Schütze deine GoPro

Die neue Kamera war nicht gerade günstig und sollte ordentlich geschützt werden. Mit einer Silikon-Schutzhülle machst du nichts verkehrt. Dein Smartphone hat wahrscheinlich auch eine, oder?

gopro-HERO-11-zubehör-silikonhülle
Anzeige

Die Silikonschutzhülle gibt es als original Zubehör von GoPro.

Du findest sie passend für die GoPro HERO 11, 10 und 9 hier* auf Amazon.

Dieses GoPro HERO11 Zubehör schützt deine Kamera zuverlässig gegen Kratzer am Gehäuse und dämpft eventuelle Stürze zumindest etwas ab. Mit Sicherheit gut investiertes Geld.

Wer sparen möchte und noch mehr Schutz sucht, findet hier* ein ganzes „Schutz-Set“ von einem Fremdhersteller auf Amazon.

Neben der Hülle, gibt es hier noch Objektivdeckel, Schutzfolien und Seitendeckel (pass-through) oben drauf.

gopro-11-zubehör-silikonhülle
Anzeige

Ich persönlich könnte an dieser Stelle gut auf den „GoPro“-Schriftzug verzichten. Das günstige sowie umfangreiche Set aus dem Zubehör macht wirklich einen Top Eindruck. Und hat zudem auch super Bewertungen! 

Schutzgehäuse:
Nur damit geht die GoPro
auf Tauchstation!

Bei vielen Usern kommt oft die Frage auf: Brauche ich ein Schutzgehäuse zum Schnorcheln, Schwimmen oder Tauchen? Die GoPro ist doch wasserdicht? Oder doch nicht? 

Ja, die GoPro ist (ab der HERO 5) bis zu 10m wasserdicht. Zumindest so lange alle Gehäuseklappen richtig geschlossen sind und sich keine Fremdkörper, wie z.B. Haare oder Sandkörner, zwischen den Dichtelementen befinden. 

Kleine Fremdkörper reichen hier schon für einen Wassereintritt. GoPro kaputt im Urlaub? Never! Verwende ein wasserdichtes Schutzgehäuse wenn du mit der GoPro ins Wasser gehst.

Mit dem Original GoPro-Gehäuse bist du bestens ausgerüstet.

Das abgebildete Original-Schutzgehäuse für die GoPro Hero 11 +10 und 9 findest du hier*  bei Amazon.

unterwassergehäuse-tauchen-gopro-original
Anzeige

Das Original-Schutzgehäuse ist ein top GoPro HERO 11 Zubehör und passt auch für die HERO 10 + 9. Zugegeben, der Preis ist nicht unbedingt günstig aber hier würde ich nur im Ausnahmefall sparen wollen.

Das Original-Schutzgehäuse von GoPro bietet:

  • Schutz vor Wassereintritt bis zu einer Tiefe von 60m
  • Schützt die GoPro vor Sand, Staub und Salzablagerungen von Meerwasser
  • Genereller Schutz vor äußeren Einwirkungen

Ich persönlich verwende seit der HERO 4 nur das Original-Schutzgehäuse und hatte nie einen Wasserschaden. 

Ist das Budget klein und du möchtest mit der GoPro nur schnorcheln oder schwimmen gehen, kann man auch zu einem günstigen Gehäuse greifen. Das ist zumindest besser als ganz ohne Gehäuse.

Eine günstige Alternative für dieses GoPro HERO 11 Black Zubehör findest du hier* auf Amazon.

GoPro Dome-Port:
Kreative Aufnahmen über
und Unterwasser

Wer im Urlaub oder auch Zuhause gerne im Wasser ist, kann mit dem Dome-Gehäuse für die GoPro richtig kreativ werden. Die große Plexiglaskuppel ermöglicht halb/halb (Land/Unterwasser) Aufnahmen auf dem einfachsten Weg. 

Original von GoPro ist dieses GoPro HERO 11 Zubehör nicht erhältlich. Dafür gibt es aber einige Hersteller die eine passende Lösung anbieten. 

Ich selbst habe den Dome für die GoPro vom Zubehörhersteller Telesin im Einsatz. Der Dome ist durchweg gut. Neuerdings ist dieser auch im Set mit einer Stativhalterung erhältlich.

GoPro-Hero-11-Zubehör-Dome
Anzeige

Die neue Stativhalterung ermöglicht eine ruhige Kameraführung sowie die Anbringung von Zubehör wie z.B. Leuchten.

Du findest den Dome samt Halterung, passend für die GoPro HERO 11, 10 und 9 hier* auf Amazon.

Wer auf das Griffstativ verzichten kann und lieber den normalen Handgriff bevorzugt, findet den Dome in der Standard-Variante hier* auf Amazon.

Mehr zum Dome für die GoPro?

Wie benutzt man einen Dome richtig? Welche Einstellungen sind gut? Auf was muss man sonst noch achten?

Das und vieles mehr, erfährst du in meinem Blog-Beitrag über den GoPro-Dome.

Fernbedienung als Zubehör für
die GoPro HERO 11 / 10 / 9

Ein nettes Gadget und stellenweise, je nach Einsatz, wirklich praktisch und mehr wie zu gebrauchen: Die Fernbedienung für die GoPro!

Die original GoPro Fernbedienung bietet:

  • gleichzeitige Bedienung von bis zu 5 GoPro’s mittels Bluetooth
  • eine maximale Reichweite von bis zu 60 Meter (bei optimalen Bedingungen)
  • bis zu 5m wasserdicht (keine Funktion Unterwasser!)

Auf dem kleinen Display der Fernbedienung lassen sich alle Statusinformationen der Kamera ablesen.

gopro-hero-11-10-9-zubehör-original-fernbedienung
Anzeige

Das ist die original Fernbedienung von GoPro.

Sie ist kompatibel als Zubehör für die HERO 11, 10 und 9. Du findest die Fernbedienung hier* auf Amazon.

Dieses GoPro HERO 11 Zubehör ist optimal für alle die auch mal weiter weg von der Kamera stehen.

Aber auch an einem langen Selfiestick kann die GoPro-Fernbedienung Sinn machen. Einen Stick mit Halterung für die Fernbedienung, findest du hier* auf Amazon.

Wer gerne sparen möchte: hier eine Alternative vom Zubehör-Hersteller Telesin.

Ebenfalls wasserdicht (2m) und für die HERO 11, 10 und 9 geeignet, findest du diese Fernbedienung hier* auf Amazon.

gopro-11-10-9-zubehör-fernbedienung-telesin
Anzeige

In der Produktbeschreibung auf Amazon findet man leider nur spärliche Infos zu der Telesin-Fernbedienung. Solltest du mehr Informationen über dieses Produkt suchen, wirst du hier auf der Herstellerseite fündig.

Speicherkarte:
Welche SD-Karte für die
GoPro HERO 11 / 10 / 9?

Jeder braucht sie und ohne geht gar nichts mit der GoPro: Speicherkarten, SD-Karten oder auch microSD-Karten genannt.

Ich empfehle dir ganz klar Speicherkarten von SanDisk. Das sind die Besten. Warum das die Besten sind und weshalb ich keine andere verwenden würde? Das kannst du gerne in meinem Blog-Beitrag: SD-Karte für GoPro HERO 11 nachlesen.  

Solltest du dafür keine Zeit haben, empfehle ich dir generell mehrere kleinere Karten (64GB/128GB) diesen Typs zu verwenden als z.B. eine Große (256GB/512GB).

Die beiden Karten hier unten, machen in der Regel einen super Job, sind äußerst zuverlässig und als GoPro HERO 11 Zubehör nur zu empfehlen. Die 64GB-Variante*  und auch die 128GB-Variante*, findest du im SanDisk-Store bei Amazon.

gopro-sd-karte-64gb
Anzeige
gopro-sd-karte-128gb
Anzeige

Mit diesen Karten machst du definitiv nichts verkehrt. Solltest du eine wirklich lange Aufnahme planen, kannst du die 256GB-Variante*  diesen Typs verwenden. 

Du suchst Alternativen zur Speicherkarte für die GoPro? Wie formatiert man die Speicherkarte? Wie liest man sie aus? Das und vieles mehr, erfährst du in meinem Blog Beitrag über die GoPro-Speicherkarte.

Externes Mikrofon + Adapter für
GoPro HERO 11 / 10 / 9

Wer bessere Audioaufnahmen von der GoPro haben möchte, braucht ein externes Mikrofon. Hier gibt es zwei bzw. drei Möglichkeiten, um deinen Sound auf das nächste Level zu bringen.

Diese Mikrofon-Erweiterungen sind grundsätzlich möglich:

  • GoPro Orginal 3,5mm Adapter mit externem Mikrofon. 
  • Original GoPro Media Mod mit externem Mikrofon.
  • Original GoPro Media Mod mit externem Mikrofon vom Mod.
 

Hier bitte aufpassen: Als Adapater für ein externes Mikrofon funktioniert nur der original-Adapter oder der Media-Mod von GoPro. Adapter von anderen Herstellern funktionieren in der Regel nicht! 

GoPro-HERO-11-zubehör-mikrofon-adapter
Anzeige

So sieht er aus: der original GoPro Mikrofonadapter. Der Adapter ermöglicht den Anschluss von externen Mikrofonen mittels 3,5mm Klinkenstecker.

Du findest den original Adapter hier* auf Amazon.

Der Aufpreis vom einfachen GoPro-Adapter zum Media-Mod ist relativ gering. Auch lässt sich am Mod zusätzliches Zubehör, wie z.B. der Light-Mod*  befestigen.

Wer noch höhere Ansprüche an seine Audioaufnahmen stellt, kann aber auch ein höherwertiges Mikrofon mit 3,5mm Klinke an den Mod anschließen.

Den original GoPro Media Mod für die GoPro HERO 11, 10 und 9,  findest du hier* auf Amazon.

gopro-hero-11-zubehör-media-mod
Anzeige

Legt man Wert auf Top Audioaufnahmen, führt kein Weg an einem externen und qualitativ hochwertigem Mikrofon vorbei. 

gopro-hero-11-zubehör-mikrofon-extern
Anzeige

Das Rode Video Mic Go II ist definitiv zu empfehlen und funktioniert auch bestens zusammen mit der GoPro.

Dieses Mikrofon und auch das etwas günstigere Vorgängermodell (Go), findest du hier* auf Amazon.

Für Vlogger die ihr eigenes Videokommentar aufnehmen möchten oder User die einfach „Handfreiheit“ brauchen, empfiehlt sich eine kabellose Lösung. 

Das lässt sich über einen Funktransmitter mit Empfangsmodul und einem Lavalier-Mikrofon (Ansteckmikrofon) realisieren. Auch hier hat der Qualitätshersteller Rode eine passende Lösung parat.

Die Empfangseinheit wird mit der GoPro mittels Mod oder Adapter verbunden.

Die Sendeeinheit samt Ansteckmikrofon trägst du bei dir. Du findest das Rode Wireless-Set hier* auf Amazon.

gopro-hero-11-zubehör-mikrofon-kabellos-wireless-funk-rode
Anzeige

Solltest du das Wireless-Set von Rode bestellen: Vor Erstgebrauch bitte ein Firmware-Update von Rode durchführen!

Ich persönlich brauche kein externes Mikrofon. Würde ich eines benötigen, wäre der Media Mod in Verbindung mit einem Mikrofon von Rode die erste Wahl für mich.

Viele GoPro-User habe diese Kombination(en) als GoPro HERO 11 Zubehör in Gebrauch und sind absolut happy damit.

Fazit: GoPro HERO 11 Zubehör

Hier im Beitrag hast du einiges an GoPro HERO 11 Zubehör gesehen. All dieses Zubehör wird von vielen Usern verwendet und die wenigsten klagen darüber. Warum? Weil dieses GoPro HERO 11 Zubehör schlichtweg einfach gut ist.

Auch die Zubehörteile die ich selbst besitze, sind ihr Geld wert und waren definitiv kein Fehlkauf. Sicherlich kann man im Einzelfall auf Fremdhersteller ausweichen. Zum Teil bestimmt das auch dein Anspruch sowie als auch dein Geldbeutel.

Abgesehen vom Akku und der Speicherkarte, die eigentlich jeder braucht, musst du selbst entscheiden was für dich und deine Einsatzzwecke in Frage kommt. Nicht jeder braucht alles. 

Ich hoffe der Beitrag hat dir ein paar Anregungen gegeben und du weißt jetzt welches GoPro HERO 11 Zubehör definitiv gut und empfehlenswert ist.  

Solltest du noch Fragen oder Anregungen haben, kannst du hierfür gerne die Kommentar-Box unter diesem Beitrag nutzen.

Weitere nützliche und wissenswerte Beiträge rund um die GoPro, findest du in meinem GoPro-Blog.

DIESEN BEITRAG JETZT TEILEN AUF:

Schreibe einen Kommentar